banner
2

Unser Angebot

Deutschkurse

  • Integrationskurse
  • Deutschkurse für Zuwanderer (Sprachniveau: A1/A2/B1/B2/C1)
  • lizensiertes telc-Prüfungszentrum (international anerkannte Sprachzertifikate)
  •  

    Stufenplan zur Fortführung unserer Kurse (Stand 02. Juli 2020)

    Schrittweise Wiederöffnung aller Integrationskurse ab Juli 2020
    /02. Juli 2020/
    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat am 01.07.2020 neue Rahmenbedingungen geschaffen, die es ermöglichen, dass alle Kurse wieder schrittweise zum Präsenzphase überführt werden können.
    Auf dieser Basis ist es nun auch möglich, dass nun auch unsere allgemeinen Integrationskurse mit mehr als 15 Teilnehmern in den nächsten Wochen schrittweise wieder geöffnet werden können. Dabei werden die Klassen in jeweils 2 Gruppen geteilt, um landesspezifischen Vorgaben zur Eindämmung der Pandemie erfüllen zu können.

    Wir starten dazu bereits am kommenden Mittwoch (08.07.2020) mit der Wiederöffnung von 2 allgemeinen Integrationskursen. Die Teilnehmer der Kurse wurden von uns schriftlich informiert.

    Die verbleibenden Kurse folgen dann in den nächsten Wochen. Auch hier werden unsere Teilnehmer rechtzeitig über den Fortführungstermin informiert.

    Neue Kurse starten ebenfalls in den nächsten Wochen, die genauen Termine werden in Kürze bekannt gegeben. Bereits angemeldete Teilnehmer erhalten dazu in den nächsten Tagen entsprechende Informationen auf dem Postweg.
    Alles geschieht hierbei selbstverständlich unter Einhaltung der landesspezifischen Vorgaben zu den Abstands- und Hygieneregeln.
    Ab sofort wieder persönliche Sprechstunden (montags)
    /02. Juli 2020/
    Ab sofort bieten wir wieder persönliche Sprechstunden für Beratungen und Kursanmeldungen an
    Diese finden bis auf weiteres montags zwischen 12:00 und 16:00 Uhr in unseren Schulräumen in der Schuhgasse 3 / 1. OG statt.
    Vorraussetzung für die Durchfürhung ist jedoch, dass sich alle Personen an die Abstands- und Hygienereregeln halten.

    Hierbei bitten wir Sie zur Beachtung der folgenden Punkte:

    • bitte einen Mund-Nasenschutz tragen (im gesamten Gebäude)
    • bitte zu jedem Zeitpunkt mindesten 1,50 Meter Abstand halten
    • bitte NICHT kommen bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, Husten, Schnupfen, etc)
    • mit maximal 1 Begleitperson zum Termin kommen
    Fortführung unserer Alpha-Integrationskurse ab dem 02.06.2020
    /25.Mai 2020/
    Seit 09.05.2020 sind in Hessen wieder Präsenzveranstaltungen in Kleingruppen bis maximal 15 Teilnehmer bei einem Mindestabstand von 1,50 m erlaubt.
    Auf dieser Basis starten wir mit unseren Alpha-IKs wieder ab dem 02.06.2020, da hier die Gruppengröße 15TN und weniger beträgt. Dies geschieht selbstverständlich unter Einhaltung strikter Verhaltens- und Hygieneregeln.
    Unsere Kursteilnehmer erhalten dazu auf dem Postweg entsprechende Informationen.
    Prüfungen (DTZ/B1-Prüfung, Test „Leben in Deutschland“)
    /aktualisiert 02. Juli 2020/
    Mit der Fortführung unserer Kurse wird auch der Prüfbetrieb ab Mitte Juli wieder aufgenommen, jedoch unter geänderten Bedingungen aufgrund der Abstands- und Hygeienregeln. Priorität haben hierbei unsere Schüler aus den Kursen, so dass ein Angebot zur Teilnahme von externen Interessenten frühestens ab September 2020 zu erwarten ist.
    2
    Kontakt

     

    Unsere Sprechzeiten

     

    Kursanmeldung und Anfragen